Start Crowdinvesting Moxy Hotel Troisdorf-Projekt mit Totalverlustrisiko für den Kleinanleger

Moxy Hotel Troisdorf-Projekt mit Totalverlustrisiko für den Kleinanleger

0

Natürlich besteht das auch bei diesem Projekt, welches auf der Internetplattform von Bergfürst angeboten wird. Dass für solche Projekte überhaupt Kapital eingesammelt werden muss, stimmt einen dann schon nachdenklich. Ein ordentlicher Kaufmann finanziert solche Projekte vor Baubeginn komplett durch.

Mit Crowdinvesting ist das dann schon eher ungewöhnlich. Ein besonderes Risiko sehen wir in dem Investment auch deshalb, weil das geldeinsammelnde Unternehmen erst im Dezember 2018 gegründet wurde. Als Anleger kann man nur hoffen, dass hier keine „Glücksritter“ am Werk sind.

Amtsgericht Charlottenburg (Berlin) Aktenzeichen: HRB 201935 B Bekannt gemacht am: 05.12.2018 09:08 Uhr
In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Unternehmensgegenstandes erfolgen ohne Gewähr:
Neueintragungen
04.12.2018
HRB 201935 B: Q135 projects & development Hotel Troisdorf GmbH, Berlin, Kurfürstendamm 170, 10707 Berlin. Firma: Q135 projects & development Hotel Troisdorf GmbH; Sitz / Zweigniederlassung: Berlin; Geschäftsanschrift: Kurfürstendamm 170, 10707 Berlin; Gegenstand: Der An- und Verkauf von Grundstücken sowie die Entwicklung von Hotelprojekten. Stamm- bzw. Grundkapital: 25.500,00 EUR; Vertretungsregelung: Ist ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, wird die Gesellschaft gemeinschaftlich durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen vertreten. Alleinvertretungsbefugnis kann erteilt werden. Geschäftsführer: 1. Bozkurt, Ufuk, *30.09.1972, Berlin; mit der Befugnis die Gesellschaft allein zu vertreten mit der Befugnis Rechtsgeschäfte mit sich selbst oder als Vertreter Dritter abzuschließen; Geschäftsführer: 2. Pagel, Bernd, *23.07.1959, Berlin; mit der Befugnis die Gesellschaft allein zu vertreten mit der Befugnis Rechtsgeschäfte mit sich selbst oder als Vertreter Dritter abzuschließen; Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung; Gesellschaftsvertrag vom: 23.02.2018 Durch Beschluss der Gesellschafterversammlung vom 11.10.2018 ist der Sitz der Gesellschaft von Zossen (Amtsgericht Potsdam, HRB 31496 P) nach Berlin verlegt und der Gesellschaftsvertrag geändert in § 1 (Sitz). Bemerkung: Tag der ersten Eintragung: 24.08.2018

Werbung von Bergfürst:

heute startet auf BERGFÜRST bereits die zweite Hotelimmobilie der Marriott-Gruppe!

Im Rahmen des Projektes Moxy Hotel Troisdorf wird, inmitten der Metropolregion Köln-Bonn, eine Premium-Hotelanlage der international bekannten Marriott-Gruppe errichtet. Auf dem 2.459 m² großen Grundstück entstehen 125 Zimmer mit modernster Technik, eine helle Lobby mit 60 Sitzplätzen und einer Bar, ein Konferenzraum sowie ein Fitnessbereich.

Die wichtigsten Infos im Überblick

·        Projektimmobilie:

Errichtung einer Premium-Hotelanlage der internationalen Marriott-Gruppe zwischen Köln und Bonn·

Feste Verzinsung von 7,0 % p.a.

·        Maximallaufzeit von 29 Monaten

·        Mindestlaufzeit von 4 Monaten

·        Sicherheit in Form einer Grundschuld sowie zusätzliche Bürgschaften der geschäftsführenden Gesellschafter

·        Finanzierungsziel: 1.900.000 €

·        Abgeschlossener Pachtvertrag über 20 Jahre

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here