Kryptogeldmine

Kryptowährungen wie der Bitcoin oder Ethereum sind in aller Munde, eine Meldung über Rekordkurse und Nachfragespitzen jagt die Nächste. Mitten drin im Cyber-Goldrausch: das Start-up bitTex im oberösterreichischen Leonding. Die Firma betreibt eine Mine für Cybergeld und vermietet die Infrastruktur. Ein Millionengeschäft. Seit Anfang des Jahres laufe das Geschäft hervorragend, vermeldet bitTex. Schon gut zwei Monate nach dem Start konnte das Leondinger Start-up von Investoren eine Finanzspritze von fünf Millionen Euro einsammeln, insgesamt hat die von Daniel Hattmannsdorfer und Simon Ehrenmüller gegründete Firma im ersten Halbjahr stattliche acht Millionen Euro umgesetzt.

http://www.krone.at/digital/kryptogeld-mine-in-leonding-ist-millionen-business-digitaler-goldrausch-story-584559

Kommentar hinterlassen