Facebook Drohne

Facebooks Drohne „Aquila“, die Internetverbindungen in entlegene Regionen bringen soll, hat ihren ersten Flug absolviert. Sie sei 96 Minuten in der Luft geblieben, teilte das weltgrößte Onlinenetzwerk in einem Blogeintrag gestern mit. Die Drohne mit der Flügelspannweite einer Boeing 737 habe dabei auf der Reiseflughöhe 2.000 Watt Strom verbraucht.

Kommentar hinterlassen