Räumung

Frankreich beginnt am Montag mit der Räumung des Flüchtlingscamps von Calais. Das gaben die örtliche Präfektur und das Pariser Innenministerium gestern bekannt. In dem als „Dschungel von Calais“ bekannten Zelt- und Hüttenlager am Ärmelkanal leben nach jüngsten offiziellen Zahlen rund 6.500 Flüchtlinge.

Kommentar hinterlassen