Start Allgemeines Probenheld.de – jetzt klauen die schon Identitäten

Probenheld.de – jetzt klauen die schon Identitäten

1

Nun, zum Thema Probenheld muss man nicht mehr viel hier schreiben. Da gibt es im Internet genug, was man so auffinden kann.

Nun könnte es aber sehr kritisch werden für den Inhaber der .de Domain, denn er hat nachweislich einen Identitätsdiebstahl begangen und wird dafür sicherlich auch juristisch zur Rechenschaft gezogen werden.

Was ist passiert?

Nun, Norbert P.  aus Leipzig gehört zu den ausgewiesenen Kritikern des Unternehmens und war wohl selber „Opfer“ der Abzocke, wie er uns mitteilte.

Heute fand er auf der Seite probenheld.de seinen Namen mit dem Vermerk „Director“ und seine Adresse.

FireShot Screen Capture #144 – ‚Untitled Document‘ – www_probenheld_de

Natürlich hat Norbert P. nichts, aber auch gar nichts mit dem Unternehmen, den Gaunern, von probenheld.de zu tun.

Also hat N. P. bei der Kriminalpolizei in Leipzig Anzeige erstattet. In diesem Fall ist die Ermittlung des „Schuldigen“ sehr einfach, denn der Domaininhaber steht nun in der Verantwortung für diese Veröffentlichung.

Auch wenn er behaupten würde, dass er davon nichts wusste, dürfte es schwierig werden, aus der Nummer juristisch herauszukommen, denn es gibt in Deutschland auch eine Störerhaftung. In dieser befindet sich der Domaininhaber.

Das ist dumm gelaufen bzw. ein Fehler zuviel, möglicherweise. Natürlich erhält Herr P. über seinen Rechtsanwalt auch Akteneinsicht, erfährt also relativ kurzfristig, wer der Inhaber der Domain ist. Dessen Name dürfte dann natürlich vollkommen „legal“ durchs Internet gehen.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here