Start Allgemeines Linke vertagt Entscheidung über Präsidentschaftskandidatur

Linke vertagt Entscheidung über Präsidentschaftskandidatur

0

Die Linke tut sich recht schwer mit der Aufstellung eines eigenen Kandidaten für die Wahl des Bundespräsidenten.

Im Rennen sind weiterhin die Nazijägerin Beate Klarsfeld, der Kölner Politologe Christoph Butterwegge und die Bundestagsabgeordnete Luc Jochimsen. Parteichefin Gesine Lötzsch sagte nach einer Sitzung der Parteiführung, dass ein Gespräch mit allen drei Kandidaten geplant sei. Am Montag solle dann endgültig eine Entscheidung fallen. Die Linke war von der Kanzlerin von der Suche nach einem Konsenskandidaten ausgeschlossen worden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here