Insolvenzantragsverfahren: MS „Katharina“ Schiffahrtsges. mbH & Co. Reederei KG – AG Meppen Beschluss

9 IN 112/14 : In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der MS „Katharina“ Schiffahrtsges. mbH & Co. Reederei KG, Boschstr. 15, 49733 Haren (AG Osnabrück, HRA 121528), vertr. d.: 1. Verwaltung MS „Katharina“ GmbH, Boschstr. 15, 49733 Haren, (persönlich haftende Gesellschafterin), vertr. d.: 1.1. Josef Schöning, Boschstr. 15, 49733 Haren, (Geschäftsführer), 1.2. Maik Schöning, Hünteler Str. 16, 49733 Haren, (Geschäftsführer) wird der Beschluss vom 23.06.2014 über die Anordnung vorläufiger Sicherungsmaßnahmen unter Aufrechterhaltung im Übrigen abgeändert. Die einstweilige Einstellung von Maßnahmen der Zwangsvollstreckung wird aufgehoben.

Amtsgericht Meppen, 09.09.2014

Kommentar hinterlassen