Start Allgemeines EXPORO: Die Start Erinnerungsmail zu einem Projekt welches wir sehr kritisch sehen

EXPORO: Die Start Erinnerungsmail zu einem Projekt welches wir sehr kritisch sehen

0

Morgen am Samstag soll das Projekt „Wohnen an der Loisach“ starten auf der Crowdinvestingplattform von EXPORO, und es ist für uns dann ein „nicht empfehlenswertes Projekt“, auch wenn das Geld einsammelnde Unternehmen eine Absicherung der Crowdinvestinganleger an 1. Rangestelle im Grundbuch anbietet.

Ob das wirklich eine Sicherheit ist für die Anleger, das können wir hier letztlich nicht beurteilen. Wir kennen den Wert des Grundstückes nicht und wissen nicht, ob es dafür eine gutachterliche Werteinschätzung gibt.

Kritisch sehen wir das Projekt deshalb, weil wir das Unternehmen schon aus einer anderen „Geldeinsammelaktion“ kennen, daher verwundert sind, warum man hier nun diesen Weg zusätzlich noch geht.

Kritisch sehen wir das Projekt auch deshalb, weil das Eigenkapital, des Geld einsammelnden Unternehmens, hier gerade einmal 3TDE beträgt.

Werbeankündigung des Unternehmesn EXPORO zum Projekt „Wohnen an der Loisach“

EXKLUSIV FÜR SIE
Bis morgen, Samstag, um 10 Uhr – können Sie noch vor dem offiziellen Start investieren.

Beteiligen Sie sich bereits ab 500 € am neuen Projekt “Wohnen an der Loisach” und profitieren Sie ab sofort von folgenden Vorteilen:

Erstrangige Grundschuld in Darlehenshöhe zugunsten der Exporo-Anleger.*

✓ Mit dem Bau wurde bereits begonnen, die Baugenehmigung liegt vor.

✓ Bereits 7 von 14 Wohneinheiten wurden verkauft, die Fertigstellung des Projekts ist für spätestens Anfang 2020 geplant.

Aufgrund der hohen Attraktivität des Projektes, das am Samstag um 10 Uhr offiziell starten wird, gehen wir von einer sehr schnellen Platzierung des Fundingvolumens aus.

WO ist das Projekt bitte dann ATTRAKTIV???

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here