Start Meine Meinung Bilanzen Vierte Brain Capital GmbH – bilanziell überschuldet

Vierte Brain Capital GmbH – bilanziell überschuldet

0

Auch das ist eine Gesellschaft, die wir Dr. Marc Vietor zuordnen. Auch hier gibt es einen nicht durch Eigenkapital gedeckten Fehlbetrag in der letzten im Unternehmensregister veröffentlichten Bilanz des Unternehmens. Dieser ist um über 50% im Vergleich zum Vorjahr angestiegen.

Vierte Brain Capital GmbH

Vallendar

Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2017 bis zum 31.12.2017

Bilanz

Aktiva

31.12.2017
EUR
31.12.2016
EUR
A. Aufwendungen für die Ingangsetzung und Erweiterung des Geschäftsbetriebs 18.125,00 27.187,50
B. Umlaufvermögen 1.921.062,33 1.621.435,30
I. Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände 1.859.069,87 535.550,63
II. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 61.992,46 1.085.884,67
C. Rechnungsabgrenzungsposten 32.800,00 36.080,00
D. nicht durch Eigenkapital gedeckter Fehlbetrag 35.533,59 22.044,64
Bilanzsumme, Summe Aktiva 2.007.520,92 1.706.747,44

Passiva

31.12.2017
EUR
31.12.2016
EUR
A. Eigenkapital 0,00 0,00
I. gezeichnetes Kapital 25.000,00 25.000,00
1. nicht eingeforderte ausstehende Einlagen -12.500,00 -12.500,00
2. eingefordertes Kapital 12.500,00 12.500,00
II. Verlustvortrag 34.544,64 11.537,01
III. Jahresfehlbetrag 13.488,95 23.007,63
IV. nicht gedeckter Fehlbetrag 35.533,59 22.044,64
B. Rückstellungen 2.000,00 1.300,00
C. Verbindlichkeiten 2.005.520,92 1.705.447,44
Bilanzsumme, Summe Passiva 2.007.520,92 1.706.747,44

Anhang

Allgemeine Angaben zum Jahresabschluss

Angaben zur Identifikation der Gesellschaft laut Registergericht

Firmenname laut Registergericht: Vierte Brain Capital GmbH

Firmensitz laut Registergericht: Vallendar

Registereintrag: Handelsregister

Registergericht: Koblenz

Register-Nr.: HRB 24666

Angaben zu Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze

Forderungen und Wertpapiere wurden unter Berücksichtigung aller erkennbaren Risiken bewertet.

Die sonstigen Rückstellungen wurden für alle weiteren ungewissen Verbindlichkeiten gebildet. Dabei wurden alle erkennbaren Risiken berücksichtigt.

Verbindlichkeiten wurden zum Erfüllungsbetrag angesetzt.

Gegenüber dem Vorjahr abweichende Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

Beim Jahresabschluss konnten die bisher angewandten Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden im Wesentlichen übernommen werden.

Ein grundlegender Wechsel von Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden gegenüber dem Vorjahr fand nicht statt.

Angaben zur Bilanz

Betrag der Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit > 5 Jahre und der Sicherungsrechte

Der Gesamtbetrag der bilanzierten Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit von mehr als 5 Jahren beträgt EUR 2.005.000,00 (Vorjahr: EUR 1.705.000,00).

Zur Sicherung der bilanzierten Verbindlichkeiten verpflichtet sich die Gesellschaft in einem Sicherungs-
zessionsvertrag alle Ansprüche aus den Förderverträgen mit Studenten an den Investor abzutreten.

Angabe zu Restlaufzeitvermerken

Der Betrag der Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit bis zu einem Jahr beträgt EUR 520,92 (Vorjahr: EUR 447,44).

Sonstige Angaben

Unterschrift der Geschäftsführung

Vallendar, 18. April 2018 Vierte Brain Capital GmbH

Sonstige Berichtsbestandteile

Angaben zur Feststellung:
Der Jahresabschluss wurde am 18.04.2018 festgestellt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here