S & K Sachwerte LV Ankauf, oder nicht? – Wir hatten Erfolg!

Nach wie vor liest man im Internet, dass sich das Unternehmen S & K Sachwert AG mit dem Ankauf von Lebensversicherungen befasst. Gibt man in „google“ den Begriff S & K Sachwerte ein, so bekommt an die unterschiedlichsten Suchergebnisse, teilweise scheinbar auch von Partnern des Unternehmens S & K Sachwerte. S & K Sachwerte hatte zum früheren Zeitpunkt eine eigene Vertriebsgesellschaft, die dann in Pecunia Concept (!!! Achtung: Beachten Sie hierzu bitte unseren neueren Artikel vom 09.09.2010 ) auch umbenannt und ggf. auch verkauft wurde. Die Aktionärsstruktur ist uns nicht bekannt.

Nun können wir alle auf der Seite www.bafin.de nachlesen, dass das BaFin dem Unternehmen Pecunia einen Bescheid hat zukommen lassen, in welchem das BaFin das Pecunia-Geschäftsmodel als Einlagegeschäft wertet.
Siehe auch Link zur BaFin Veröffentlichung.
http://www.bafin.de/cln_171/nn_989304/SharedDocs/Mitteilungen/DE/Verbraucher/VM__Unerlaubte/vm__100826__pecunia.html

Nachdem „Kapitalmarkt Intern“ nun zweimal über das Unternehmen berichtet hat, würden wir uns freuen, wenn Kapitalmarkt intern auch zu dem möglichen Zusammenhang einmal bei S&K nachfragt. Vielleicht antworten uns die Macher von S & K ja auch auf diesen Artikel. Das würde uns freuen.

Anmerkung: S&K hat uns die umgehende Beantwortung unserer Fragen zugesagt! Danke! Wir freuen uns immer über offene Initiatoren.

Kommentar hinterlassen