Start Allgemeines Pflegezentrum Bayreuth Primus Concept – Herr Schilcher, warum beantworten Sie keine Anfragen...

Pflegezentrum Bayreuth Primus Concept – Herr Schilcher, warum beantworten Sie keine Anfragen von Kunden?

3

Nun, was wir von Werner Schilcher halten, dürfte mittlerweile hinreichend bekannt sein, denn viele Artikel haben wir über das eine oder andere Projekt von Werner Schilcher bereits veröffentlicht. Nun kommt ein neuer Artikel hinzu, denn ein Kunde zu genanntem Projekt hat wohl immer mehr bedenken, dort die richtige Entscheidung getroffen zu haben, mit dem Erwerb einer Immobilie im Pflegezentrum Bayreuth von Primus Concept.

Zitat:

Sehr geehrte Damen und Herren,

im März 20 habe ich ein Pflegeapartment im neu zu errichtenden Pflegezentrum Bayreuth (Bauträger: Primus Concept Pflegeimmobilien Bayreuth GmbH) erworben. Baubeginn sollte im Früjahr 2020 sein. Zwar sieht man auf Bildern einer WebCam, dass kleine Erdarbeiten vorgenommen wurden, aber seit Anfang Juli nichts mehr geschehen.

Die Fa. Primus Concept antwortet auf diesbezügliche Anfragen nicht.

Deshalb meine Frage: Liegen Ihnen irgendwelche Hinweise vor, dass die Fa. eventuell insolvent ist? Oder haben Sie Anfragen anderer Wohnungskäufer zu diesem Objekt?

Meine Recherche im Netz lässt mich inzwischen an der Seriösität des Herrn Schilcher zweifeln.

Für eine Antwort wäre ich Ihnen dankbar.

Zitat Ende

Über eine Insolvenz bzw. bevorstehende Insolvenz des Unternehmens ist uns aktuell nichts bekannt. Wir gehen aber davon aus, dass sie möglicherweise nicht der einzige Erwerber eines solchen Pflegeappartements sind, der sich derzeit Sorgen macht um seine Investition.

Genau deshalb wollen wir diese Frage hier einmal öffentlich stellen. Herr Schilcher bzw. einer seiner Mitarbeiter wird diesen Artikel sicherlich lesen und so hoffen wir mal, dass es dann auch eine vernünftige Antwort geben wird.

3 KOMMENTARE

  1. Auch ich habe in Bayreuth erworben.
    Meine Maklerin hat um dringende Stellungnahme gebeten. Wir warten noch.
    Wie sieht es evtl. gemeinschaftlichen Anwalt aus.

  2. Hallo,
    auch ich habe ein Appartement in Bayreuth erworben. Ich mache mir nun genau die selben Sorgen. Besteht schon eine gemeinsame anwaltliche Vertretung?
    mfG

    • Hallo,
      vielen Dank für diese Initiative. Auch ich sehe die Situation in Bayreuth sehr kritisch, denn der Fortgang der Arbeiten ist nach wie vor extrem schleppend. Gibt es eine Interessengruppe – ggf. mit anwaltlicher Unterstützung?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here