Needs Finance & Engineering GmbH – Nachrangdarlehen mit Totalverlustrisiko

Bei dem Unternehmen handelt es sich um ein im Jahre 2014 gegründetes Unternehmen bzw. die Übernahme einer GmbH mit Namensumbenennung. Sie als Anleger sollen dem Unternehmen ein nicht besichertes Nachrangdarlehen zur Verfügung stellen. Das Unternehmen Needs Finance & Engineering GmbH wiederum hat sich als Zielinvestment sogenannte Projektgesellschaften gesucht. Diese Projektgesellschaften wiederum investieren vor allen in Wasserkraftwerke in der Türkei. Insgesamt sollen 250 Millionen Euro, oder wenn es gut läuft, bis maximal 500 Millionen Euro eingesammelt werden. Die Laufzeit der einzelnen Darlehensvarianten betragen bis über 15 Jahre. Ein Investment, was man aus unserer nicht empfehlen kann. Neues Unternehmen ohne Bilanzen und Track Record, Investition in Unternehmen von Dritten und das an einem derzeit politisch sehr unberechenbarem Standort, der Türkei. Dann noch Laufzeiten, die absolut nicht überschaubar sind. Alles in allem bitte lieber weitersuchen.

Amtsgericht Hamburg Aktenzeichen: HRB 132478 Bekannt gemacht am: 02.07.2014 11:07 Uhr
In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.
Neueintragungen
02.07.2014
HRB 132478:Alstersee 192. V V GmbH, Hamburg, Kurt-Schumacher-Straße 18-20, 53113 Bonn.Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 20.06.2014. Geschäftsanschrift: Kurt-Schumacher-Straße 18-20, 53113 Bonn. Gegenstand: die Verwaltung eigener Vermögenswerte. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Alleinvertretungsbefugnis kann erteilt werden. Geschäftsführer können ermächtigt werden, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Geschäftsführer: Koglin, Andreas, Bonn, *17.10.1964, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

.

Kommentar hinterlassen