Lebenslange Haft

Im Kampf gegen Korruption ist in China ein ehemaliger Topfunktionär zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der frühere stellvertretende Leiter der obersten Planungsbehörde, Liu Tienan, ist der erste Politiker auf Ministerebene, der sich Ermittlungen stellen musste, nachdem Präsident Xi Jinping der Korruption im Land den Kampf angesagt hatte.

Kommentar hinterlassen