Kommentare zum Thema GENO eG

Wr kontrollieren nicht jeden Kommentar bevor diese „frei geschaltet“ wird, aber wir haben eine technische Hürde aufgebaut die dann anzeigt, wenn es bestimmte Worte gibt die im Kommentar enthalten sind, die dann „abmahnfähig“ sind. Dann bleibt der Kommentar bei uns auf standby und wird gelesen vor einer Veröffentlichung.

Zu 99% wird der Kommentar dann allerdings nicht freigeschaltet. Wir versuchen auch dann mit dem Kommentarverfasser ins Gespräch, E-Mail Austausch zu kommen. Das scheitert bei den kritischen Kommentaren dann oft leider daran, das die Kommentatoren eine falsche E-Mail Adresse angegeben haben.Was sollen solche Spielchen, fragen wir uns dann immer? Entweder ich stehe zu meinen Vorwürfen oder halte mein Maul. Diesen „Arsch in der Hose“ scheinen jedoch so manche Kommentarverfasser dann nicht zu haben.Die sollten sich dann die Mühe sparen einen Kommentar zu verfassen.

Kommentar hinterlassen