Klimakonferenz

Die Europäische Union und eine Gruppe von Entwicklungsländern haben sich auf der UNO-Klimakonferenz in Warschau gestern einen Schlagabtausch geliefert. Die EU-Klimakommissarin Connie Hedegaard beschuldigte einige Entwicklungs- und Schwellenländer, darunter China und Indien, am Ende der Konferenz Fortschritte zu blockieren.

Kommentar hinterlassen