Insolvenzantragsverfahren: MS „Emstide“ GmbH & Co.KG – Anordnung Vermögensverwaltung

In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der MS „Emstide“ GmbH & Co.KG, Deverhafen/Dockerhaus 2. OG, 26871 Papenburg (AG Osnabrück, HRA 202814), vertr. d.: 1. EGL Verwaltungs GmbH, Herdentorswallstr. 93, 28195 Bremen, (persönlich haftende Gesellschafterin), vertr. d.: 1.1. Daniel Koch, Herdentorswallstr. 93, 29195 Bremen, (Geschäftsführer), ist am 21.12.2015 um 09:46 Uhr die vorläufige Verwaltung des Vermögens der Schuldnerin angeordnet worden. Verfügungen der Schuldnerin sind nur mit Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters wirksam. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter ist Rechtsanwalt Dr. Malte Köster, Langenstraße 14, 28195 Bremen, Tel.: 0421 / 32 27 39 0, Fax: 0421 / 32 27 39 22, E-Mail: info@willmer-inso.de, Internet: www.willmer-inso.de bestellt worden.

506 IN 21/15
Amtsgericht Bremen, 21.12.2015

Kommentar hinterlassen