Infinus AG Haftungsdach:Ja sind wir denn hier in einer Bananenrepublik?

Nachfolgende E-Mail erhielten wir aks Kommentar. Das wollen wir aber gerne als Artikel hier veröffentlichen!

Das war das, was mir zu Ihrer Meldung eingefallen ist.Die Chef’s des Haftunsdaches sitzen im Knast, und die schicken eine E-Mail herum „…………es geht weiter. Der König ist Tot es lebe der König. Wie kann ein Haftungsdach weiter arbeiten, wenn die verantwortlichen Personen gar nicht mehr „geschäftsfähig sind“ß Wer um Alles in der Welt traut sichd enn jetzt noch mit dem Namen „Infinus“ zu seinen Kunden zu gehen? Wieso lässt eine BaFin solch einen Humbuk zu? Wie wollen die Vermittler „bei Neugeschäft“, denn überhaupt bezahlen? Die Konten sind doch dicht! Jungs, wir ziehen alle nach Burkina Faso oder so, machen unsere eigene Finanzmarktaufsicht…………die arbeitet dann korrekter wie unsere BaFIN. Unglaublich, Unmöglich, Unfassbar.

8 Kommentare

  1. OutOfRecords 30. November 2013
  2. wusson 30. November 2013
  3. Denkmal 30. November 2013
  4. OutOfRecords 30. November 2013
  5. OutOfRecords 30. November 2013
  6. dieberating 24. November 2013
  7. hard58 23. November 2013
    • Sasha 24. November 2013

Kommentar hinterlassen