Gold Pool- ehemaliger EU Kommissar in Anlageskandal verwickelt?

John Dalli war einst EU Kommissar, mußte aber im Jahr 2010 seinen Posten räumen, da man ihm vorgeworfen hatte, bestochen worden zu sein, indem er angeblich Gelder von Investoren angenommen haben soll.

Nun soll jener EU-Kommissar in einen Anlagebetrugsskandal verwickelt sein. Das zumindest berichtet die New York Times in einem aktuellen Artikel. Demnach wurden Anleger mit hohen Renditen gelockt, wenn sie in  christliche Goldminen Minen in Afrika investieren würden. 10% hatte man den Anlegern als Rendite versprochen. Doch stattdessen, so der Vorwurf der US amarikanischen Bundespolizei FBI, investierten vor allem amerikanische Rentner in ein Schneeballsystem. Statt der versprochenen zehn Prozent Rendite verloren sie fast ihr gesamtes Geld. Der bis jetzt bekannte Schaden liegt im siebenstelligen Bereich.

Kommentar hinterlassen