Gewalt

Nach dem Tod eines palästinensischen Jugendlichen ist es in Ost-Jerusalem zu Krawallen gekommen. Der 16-Jährige starb gestern, nachdem er vor einer Woche durch Schüsse israelischer Polizisten im Viertel Wadi Dschos im Ostteil der Stadt schwer verletzt worden war, wie die Familie und die behandelnde Klinik mitteilten.

Kommentar hinterlassen