Start Allgemeines Geno Urteil – viele empfinden Urteil als gerecht

Geno Urteil – viele empfinden Urteil als gerecht

0

Natürlich hatten wir am gestrigen Tage viele Reaktionen zum Urteil des Stuttgarter Landgerichtes gegen Jens Meier Ex-Vorstand der Geno Wohnbaugenossenschaft eG und Ex-Vorstand der Geno AG.

Zunächst einmal muss man sowohl der Stuttgarter Staatsanwaltschaft als auch der Kammer des Stuttgarter Landgerichtes ein Kompliment für die geleistete Arbeit machen.

Die Nachweise, die zu dem Urteil geführt haben, waren wohl so eindeutig, dass dem Gericht kein anderer Urteilsspruch möglich war, zumal sich Jens Meier erst am letzten Prozesstag dann wohl zu einer Aussage bewegen liess.

Nahezu alle unserer Gesprächspartner finden das Urteil dabei als gerecht, denn Jens Meier hat hier tausende von Anlegern wissentlich und zum eigenen Nutzen ins Unglück laufen lassen. Menschen in Existenznot geschickt.

Eine Pleite mit Ansage und immer noch unabsehbaren Folgen für viele Anleger, die sich derzeit mit dem Insolvenzverwalter auseinandersetzen müssen, denn der will von vielen Genossen viel Geld auf einen Schlag haben. Auch das haben die Genossen dann Jens Meier zu verdanken.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here