Start Verbraucherschutzinformationen Anlegerschutz Bitcoin Farmen werden dicht gemacht

Bitcoin Farmen werden dicht gemacht

0

Weil der Strom billig ist, wird Abchasien zum Paradies für Bitcoin-Schürfer. Doch weil Leitungen unter der Last zusammenbrechen, zieht die Regierung den Stecker und droht mit hohen Strafen.

Für Inal aus dem Kaukasus ist der Bitcoin-Hype mit drastisch gestiegenen Kursen nun doch kein Grund zur Freude. „Ich könnte heulen“, sagt der 30-Jährige, der seinen ganzen Namen lieber nicht preisgeben möchte. Dabei hatte der junge Mann aus Abchasien auf das schnelle Geld gehofft. Zusammen mit Freunden kaufte er von seinen Ersparnissen für 20.000 Dollar leistungsfähige Computer, die ihm beim „Schürfen“ der Kryptowährung helfen sollten.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Abchasien-macht-Bitcoin-Farmen-dicht-article22394445.html

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here