Fortschritt

Der US-Flugzeugbauer Boeing hat erstmals eine Maschine mit einem neuen umweltschonenden Treibstoff fliegen lassen. Wie das Unternehmen gestern mitteilte, absolvierte eine Boeing 787 einen erfolgreichen Testflug mit einem Gemisch aus 85 Prozent herkömmlichem Kerosin und 15 Prozent „grünem Diesel“.

Kommentar hinterlassen