Zu

Deutschland will künftig Algerier und Marokkaner wie Asylwerber aus sicheren Herkunftsländern behandeln was nicht nur schnellere Abschiebungen, sondern möglicherweise auch Zurückweisungen an der  Grenze zur Folge haben könnte. Zuvor müssen Algerien und Marokko allerdings per Gesetz als sicher eingestuft werden, berichtet die „Welt am Sonntag“.

Kommentar hinterlassen