Wird bei der Zerschlagung von Air Berlin gemauschelt?

Das Projekt Air Berlin hat natürlich auch politische Brisanz. Aus diesem Grund hat man wohl die Verkündung „wer den Laden bekommt“ auf Montag nach der Wahl verschoben. Es könnte durchaus sein, das da der Blätterwald voller unschöner Äußerungen gegenüber Frau Merkel ist.

Das will Frau Merkel vor der Wahl natürlich nicht. Es scheint sich abzuzeichnen, das die Lufthansa wohl den Löwenanteil bekommt. Genau darin dürfte dann auch das Problem liegen. Das hat so das „Geschmäckle“ als hätten Politik und Lufthansa auf dem Rücken der Arbeitnehmer und der Gläubiger, bereits Fakten geschaffen. An solchen Beispielen zeigt sich aber auch, das Frau Merkel dann immer gerne für „ihre Unternehmerfreunde“ in die Bresche springt, scheiß egal was das dann auch für die Mitarbeiter bedeutet. Das interessiert Frau Merkel nicht-sind ja auch keine CDU Wähler.

Kommentar hinterlassen