Wilde Elefanten

Wilde Elefanten haben in einem Tropenwald im Südwesten Chinas zwei Touristen verletzt. Wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua heute unter Berufung auf die Waldpolizei berichtete, war eine fünfköpfige Familie in einem Naturreservat in Xishuangbanna in der Provinz Yunnan auf die Elefantenherde getroffen, als diese gerade einen Fluss überquerte. Ein Mann und eine Frau wurden demnach bei der Begegnung mit den Dickhäutern verletzt und mussten in einem Krankenhaus behandelt werden.

Kommentar hinterlassen