Skifahren in Japan

Heftige Schneefälle haben in Japan zahlreiche Verkehrsunfälle ausgelöst, bei denen Medienberichten zufolge mindestens fünf Menschen ums Leben kamen. Wie der öffentlich-rechtliche Sender NHK heute berichtete, wurden bei Unfällen auf glatten Straßen im ganzen Land mehr als 600 Menschen verletzt. Hunderte Flüge wurden gestrichen, Tausende Haushalte waren ohne Strom.

Kommentar hinterlassen