Exporo: Wieder ein Immobiliencrowdfundingangebot mit Totalverlustrisiko für den Anleger- Weststrasse in Chemnitz, der Sachwert Capital Gruppe

Wieder ein Crowdfundingangebot, welches man Ihnen schmackhaft machen will. Ob das gelingt, liegt dann an Ihnen. Wir wollen Sie auch hier erneut auf das Totalverlustrisko hinweisen. Wir sagen „Finger weg“ von solchen Investments.Liebe Immobilieninteressentin,
lieber Immobilieninteressent,

wir freuen uns, Ihnen heute wieder ein neues Investment anbieten zu können. Dieses liegt zentral in Chemnitz im beliebten Stadtteil Kaßberg, der zu den größten Gründerzeit- und Jugendstilvierteln Deutschlands zählt.

Chemnitz ist die viertgrößte Stadt der neuen Bundesländer und weist seit 2011 ein stetiges Einwohnerwachstum auf. In der Weststraße soll die Sanierung und Modernisierung eines 4-geschossigen Denkmalgebäudes aus dem Jahr 1905 erfolgen. Durch den Umbau zu modernen und individuellen Wohnungen entstehen insgesamt 18 Wohneinheiten zzgl. 3 Außenstellplätzen und 3 Garagenstellplätzen.

Das Investment “Weststraße” auf einen Blick:
  • Attraktive Laufzeit: bis zum 31.12.2018 (ca. 17 Monate)
  • Feste Verzinsung: 5,5 % p. a. (endfällig)
  • Die Baugenehmigung liegt bereits vor und Generalunternehmer-Vertrag ist geschlossen
  • Sehr attraktiver Standort (innerstädtische Anbindung)
  • Projektentwickler ist als bester Anbieter für Immobilien Investments ausgezeichnet (Sachwert Magazin, Ausgabe 51/2017)

Kommentar hinterlassen