Start Allgemeines Weltfrauentag der 8. März

Weltfrauentag der 8. März

0

Warum wird der Weltfrauentag gefeiert? Der Weltfrauentag soll vor allem darauf hinweisen, dass Gleichberechtigung ein erstrebenswertes Ziel in einer Gesellschaft ist. Gleichberechtigung bedeutet vor allem Mitbestimmung der gesellschaftlichen Prozesse.

Er entstand als Initiative sozialistischer Organisationen in der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung, das Wahlrecht für Frauen sowie die Emanzipation von Arbeiterinnen. Erstmals fand der Frauentag am 19. März 1911 statt und ab 1921 in jedem Jahr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here