Walton International Group-Insolvenzschutz gewährt in Canada

Droht hier ein neues Anlegerdesaster in Deutschland? Noch ist die Nachricht zu frisch, um eine seriöse Einschätzung dazu vornehmen zu können. Sicher ist allerdings, dass auch viele deutsche Anleger bei dem Unternehmen mit Millionen Euro investiert sind. Wie es jetzt da weitergeht, wird man sicherlich in den nächsten Tagen und Wochen erfahren. Zum Wochenanfang ist das sicherlich keine gute Nachricht für die Anleger.So beschreibt sich das Unternehmen selber:

„Die Walton Unternehmensgruppe ist eine der führenden Investmentfirmen für Landmanagement in Nordamerika. Das familiengeführte Unternehmen mit Hauptsitz in Calgary, Kanada, ist seit über 30 Jahren im Immobiliengeschäft tätig.

Waltons Geschäftsphilosophie basiert auf der Verpflichtung zu Spitzenleistungen, Integrität, Profitabilität und einer werteorientierten Unternehmensführung. Dabei ist das Vertrauen zwischen uns und unseren Anlegern und Geschäftspartnern der wichtigste Grundpfeiler auf dem Waltons Erfolg beruht.

Die Kernkompetenz Waltons liegt in der Recherche, Akquisition, Widmung (Neuparzellierung) und der horizontalen Erschließung strategisch gelegener Landflächen in Kanada und den USA. Walton verwaltet derzeit Assets im Gesamtwert von über $ 5,2 Milliarden CAD, zu denen beinah 41.936,76 Hektar / 103.628 Acres Land und die Widmung und Planung von 149 Stadtteilen in Nordamerika gehören.

Die Walton Europe GmbH in Hamburg ist als Vertreter ihres Mutterunternehmens erster Ansprechpartner für ihre Kunden sowie Vermittler und Betreuer langfristiger Investitionspartnerschaften zwischen professionellen Investoren aus Europa und dem hauseigenen Family Office der Walton Gruppe.“

Unser Versuch, den Präsidenten der Walton Europe, Karl Benno Nagy, zu erreichen, war nicht von Erfolg gekrönt. Herr Nagy ist den ganzen Tag in Konferenzen, vielleicht ja auch  wegen des Krisenmanagements. In den nächsten Tagen und Wochen wird Benno Nagy sicherlich viele Anrufe von beunruhigten Anlegern bekommen, denn die wollen wissen, wie es weitergeht.

Walton hat nach eigenen Angaben über 96.434 Investoren weltweit.

Eine Antwort

  1. Stefan Meisinger 8. Mai 2017

Kommentar hinterlassen