Verkaufstrainer Bernd W.Klöckner- Tragen Sie eine Mitverantwortung am Fall „Infinus“?

Bernd. W. Klöckner wurde innerhalb der Infinus AG als der „beste Verkaufstrainer Deutschlands“ angepriesen. Hunderte von Vertriebsmitarbeitern hat er geschult in seinen Seminaren und sicherlich sehr gutes Geld verdient. Nun. Herr Bernd W. Klöckner, haben Sie nicht nur einen guten Kunden verloren, sondern aus unserer Sicht auch einen großen Teil Ihrer  guten Reputation. Die ist dahin, denn wer will sich von Ihnen jetzt noch was „erzählen lassen“? Keiner mehr, denn ein Verkaufstrainer wie Sie hat eine exponierte  Stellung innerhalb eines Vertriebs. Sie genießen Vertrauen, aber das Vertrauen waren Sie wohl nicht unbedingt wert. Haben Sie das System nicht durchschaut? War Ihnen das egal? Hauptsache Ihr Honorar stimmte und wurde pünktlich bezahlt? Gerade ein Verkaufstrainer sollte (muss) sich doch mit den Produkten die er Draußen „schult“ intensiv auseinandergesetzt haben um das überhaupt vermitteln zu können. Ein Produkt wovon man nicht überzeugt ist kann man nicht verkaufen. So war das zumindest bei mir in der Vergangenheit.

Vielleicht schreiben Sie uns ja mal ein paar Zeilen……….wie Sie das sehen!

 

 

 

Kommentar hinterlassen