Vergewaltigungsopfer droht Steinigung

Einer 18- jährigen Äthiopierin droht im Sudan die Steinigung, nachdem sie im August von sieben Männern vergewaltigt wurde – ihr wird Ehebruch vorgeworfen. Die junge Frau, die noch dazu im neunten Monat schwanger ist, sitzt derzeit laut einer Frauenrechtsorganisation ohne Matratze, angemessene Nahrung und Kleidung im Gefängnis.

Kommentar hinterlassen