Überfordert

Der Andrang von Flüchtlingen bringt in Deutschland immer mehr Kommunen in Bedrängnis. Der Berliner Senat schloss gestern die Zentrale Aufnahmestelle vorübergehend, damit aufgelaufene Anträge abgearbeitet werden können. Zudem sollen mit dem Bau von Containerdörfern zunächst 2.000 zusätzliche Plätze geschaffen werden. Die Aufnahmestelle soll nächste Woche wieder öffnen, wie der Sozialsenator der Stadt Berlin mitteilte.

Kommentar hinterlassen