Start Crowdinvesting Totalverlustrisiko: Exporo – Mitten in der Donaustadt

Totalverlustrisiko: Exporo – Mitten in der Donaustadt

0

Natürlich ist das wieder ein Investment, welches mit einem Totalverlustrisiko und wieder mit den unglaublich tollen EXPORO-Sicherheiten versehen sind. Selbst wenn sie etwas zusagen, wie EXPORO hier schreibt, das dann notariell beurkundet wird, heißt das nichts, was diese Sicherheit dann im Extremfall auch wert ist und was die dann wirklich wert ist.

Das EXPORO Angebot:

Notariell beurkundete abstrakte Garantie in Darlehenshöhe abgegeben vom Eigentümer zugunsten des Treuhänders.

Notariell beurkundete abstrakte Garantie in Darlehenshöhe abgegeben von der I & Co Realtrade Holding und Beteiligungs GmbH zugunsten des Treuhänders.

Die Baugenehmigung für das Neubauvorhaben liegt bereits vor.

Ein aktuelles Gutachten eines externen Sachverständigen liegt vor und bestätigt die angesetzten Parameter und die Realisierung der Projektierungsmaßnahme.

Exporo-Anleger können bereits bei rd. 83 % der geplanten Verkaufserlöse (bzw. rd. 3.700 €/m²) zurückgezahlt werden.

Der 22. Bezirk trägt den vielversprechenden Namen „Erholungsviertel“: Die Lobau, das Gänsehäufel oder die Donauinsel dienen zum Ausspannen und zur Abwechslung vom Alltag.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here