Teilgenommen

Papst Franziskus hat am Samstag im Rahmen eines Konsistoriums im Vatikan 19 neue Kardinäle kreiert. Es handelt sich um das erste Konsistorium des argentinischen Papstes, dessen Pontifikat im März 2013 begonnen hatte. An der feierlichen Zeremonie im Petersdom beteiligte sich überraschenderweise auch der emeritierte Papst Benedikt XVI., der von Franziskus vor Beginn der Zelebration umarmt wurde.

Kommentar hinterlassen