Start Allgemeines Tafel Leipzig e.V. braucht dringend Schutzmasken – wer hilft bitte?

Tafel Leipzig e.V. braucht dringend Schutzmasken – wer hilft bitte?

1

Es sind alles freiwillige unbezahlte Helfer, die helfen, den Geschäftsbetrieb der Leipziger Tafel auch jetzt aufrecht zu erhalten. Man kann diesen Menschen nicht genug Danke sagen.

Wir, so Dr. Werner Wehmer vom Tafel Leipzig e.V., sind aber auch dazu verpflichtet, alles erdenklich Mögliche zum Schutz der freiwilligen Helfer zu tun. Hierzu gehört auch, dass wir unsere freiwilligen Helfer natürlich mit Schutzmasken versorgen müssen. Schutzmasken, die teuer sind und die unsere Mitarbeiter natürlich öfter ersetzen müssen.

Versorgen wollen wir aber, soweit möglich, unsere Kunden, denn hier hat auch nicht jeder das Geld, sich jede Woche eine neue Maske zu kaufen.

Es gibt Unternehmen, die uns mit Maskenspenden helfen, aber es reicht nicht, so Dr. Werner Wehmer. Daher freuen wir uns über jede Masken-Sachspende von Unternehmen an die Tafel Leipzig.

Dieser Aufruf geht vor allem natürlich an Unternehmen in Leipzig, die Masken verkaufen und uns helfen können und wollen.

Danke an jeden, der uns Hilfe zukommen lässt.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here