Schmeisst die Briten raus aus der EU

Großbritanniens Premierminister David Cameron will den Zugang zum britischen Sozialsystem für EU-Ausländer rigide einschränken. Neuankömmlinge sollen die ersten drei Monate keine Sozialleistungen mehr in Anspruch nehmen können, wenn sie keinen Arbeitsplatz haben. Das schrieb Cameron heute in einem Gastbeitrag für die „Financial Times“.

Kommentar hinterlassen