Start Crowdinvesting Pflegezentrum Aldingen, Projektentwickler: Primus Holding AG – Wieder Ärger für Crowdinvestinganleger?

Pflegezentrum Aldingen, Projektentwickler: Primus Holding AG – Wieder Ärger für Crowdinvestinganleger?

0

Geld einsammeln kann EXPORO wirklich gut, und betreibt ja auch einen erheblichen werblichen Aufwand dafür. Nur derzeit hat man den Eindruck, dass EXPORO sich bei dem einen oder anderen Crowdinvestingprojekt „braune Arme“ holt. Das hat aber dann eben auch Auswirkungen auf die investierten Nachrangdarlehensgeber solcher Crowdinvestingprojekte.

Das dürfte auch für das genannte Projekt gelten. Durchgeführt wurde es von einem Unternehmen, das in den letzten Monaten häufiger Probleme hatte, die eigentlich vorgesehenen Rückzahlungstermine einzuhalten. es ist klar, dass die Crowdinvestinganleger darüber nicht gerade erfreut sind.

Geht man nach der EXPORO-Projektbeschreibung, dann hätten die investierten Anleger ihr Geld schon spätestens im November zurückerhalten müssen.

FireShot Capture 015 – Das Immobilieninvestment Pflegezentrum Aldingen – Exporo – backend.exporo.de

Natürlich sind solche Vorgänge auch für EXPORO nicht sonderlich werbewirksam, aber EXPORO hat sicherlich sein Geld verdient. Da kann man dann möglicherweise auch mal „mit gebremstem Schaum“ gegen Emittenten vorgehen, wenn da mal eine Rückzahlung nicht klappt.

EXPORO sollte hier offener mit solchen Rückzahlungsrückständen umgehen und das auch klar auf der Seite veröffentlichen, wie leihdeinerumweltgeld.de. Was Werbung betrifft, ist EXPORO sehr gut – beim Thema Transparenz bleiben dann noch viele Verbesserungsmöglichkeiten; aber nur dann, wenn einem der Kunde auch wichtig ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here