Öffentliche Zustellung an eine Rechtsanwältin- auch das gibt es!

Rechtsanwaltskammer Düsseldorf

Benachrichtigung

Wi/66/2016 I – 07.09.2016

Die Zustellung der Anhörung des Präsidenten der Rechtsanwaltskammer Düsseldorf, Freiligrathstraße 25, 40479 Düsseldorf vom 07.09.2016 in dem Verwaltungsverfahren zu Wi/66/2016 I aufgrund § 32 BRAO i.V.m. § 28 Abs. 1 VwVfGNW an

Frau Rechtsanwältin
Kathy Delert
zuletzt Brinker Weg 14, 42555 Velbert
z.Z. unbekannten Aufenthalts

erfolgt durch öffentliche Bekanntmachung.

Die vorgenannte Anhörung kann in der Geschäftsstelle der Rechtsanwaltskammer Düsseldorf, Freiligrathstr. 25, 40479 Düsseldorf eingesehen werden.

Die Anhörung gilt als zugestellt, wenn seit dem Tag der Bekanntmachung zwei Wochen vergangen sind.

Es wird darauf hingewiesen, dass ab Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung eine Frist von zwei Wochen in Gang gesetzt wird, in der Gelegenheit zur Stellungnahme gegeben wird. Nach Fristablauf erfolgt durch den Gesamtvorstand der Rechtsanwaltskammer Düsseldorf eine abschließende Beratung und Entscheidung.

 

gez. Schons, Präsident

Kommentar hinterlassen