Na dann

Die Eröffnung des Berliner Hauptstadtflughafens BER verzögert sich einem Zeitungsbericht zufolge erneut. Das Pannenprojekt könne frühestens im Herbst 2019 in Betrieb gehen – acht Jahre später als geplant, schrieb die „Bild am Sonntag“ unter Hinweis auf vertrauliche Projektunterlagen. Die Bauarbeiten im Fluggastterminal sollen sich bis zum September 2018 hinziehen. Die Eröffnung sei so frühestens in zwei Jahren möglich, hieß es.

Kommentar hinterlassen