MT „KING EVEREST“ Tankschiffahrts GmbH & Co. KG – Insolvent

In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen des  MT „KING EVEREST“ Tankschiffahrts GmbH & Co.KG (Registergericht: Amtsgericht Hamburg HRA 102345),  vertreten durch die geschäftsführende Komplementärin Produktentankerfonds I Verwaltungs GmbH,  vertreten durch die Geschäftsführerin Frau Gesa Frederike Ebert und den Geschäftsführer Herrn Jens Adolf Mahnke,  Marienthaler Straße 17, 24340 Eckernförde
ist am 18.09.2014, 15.00 Uhr, Rechtsanwalt Hendrik Gittermann , Gänsemarkt 45, 20354 Hamburg zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt und ein Zustimmungsvorbehalt angeordnet worden.  Zu eventuell dem Schuldner gehörenden Schiffen (SSR 21086)wird ersucht, diesen Zustimmungsvorbehalt (§ 21 Abs. 2 Nr. 2, 2. Alt. InsO) in das Register einzutragen und von der Eintragung Nachricht zu geben.
Neumünster, 19.09.2014

Kommentar hinterlassen