20. Januar 2017

Select your Top Menu from wp menus

Lieber Joachim Gauck- Ihre Meinung ist wichtig, aber….

Natürlich ist die Meinung eines Bundespräsidenten immer eine wichtige Meinung, aber man kann als Bürger durchaus auch anderer Meinung sein. Wie im Fall des Volksentscheides. Deutschland hat mündige Bürger und viele Politiker, die lobbygesteuert sind, ist es da nicht normal, dass manche Bürger den Wunsch haben, direkter mitzubestimmen? Mal ehrlich, gerade Sie sollten doch das Thema Meinungsfreiheit und Demokratie besonders zu schätzen wissen. Bei einem Volksentscheid jedenfalls gibt es eine wesentlich breitere Diskussion, als wenn das nur unter einigen Parlamentsabgeordneten geschieht. Schauen Sie sich doch bitte unser Deutschland an. Satt, selbstzufrieden und fast nicht mehr reformfähig. Wie wollen wir in eine erfolgreiche Zukunft gehen als Nation, wenn diese jetzt vorhandenen verkrusteten Strukturen nicht endlich aufgebrochen werden? Gerade ein Bundespräsident wie Sie, sollte doch JA sagen zu allem, was unsere Demokratie stärkt, und dazu gehört sicherlich der Volksentscheid. Was spricht denn dagegen, jedes Jahr einen Wahltag einzuführen, an dem das ganze Volk über so manches wichtige Projekt abstimmt?

Denken wir doch einmal an das Thema Flüchtlinge, die gerade das Volk ja integrieren muss. Warum schaut man da nicht dem Volk mal „auf’s Maul“? Weiter geht es bei der Privatisierung der Bundesautobahnen usw. Themen gibt es derzeit genug. Genau solche Möglichkeiten der Mitbestimmung zwingen das Volk zudem, sich mit den Problemen auseinanderzusetzen. Ich empfinde Ihre Meinung zum Thema Volksentscheid als keine gute und der heutigen Zeit angemessene Meinung.

Relevante Beiträge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.