Start Allgemeines Kopfgeld

Kopfgeld

0

Die USA setzen 15 Millionen Dollar (13,85 Mio. Euro) für eine Ergreifung von Venezuelas Präsident Nicolas Maduro aus. Das gab US-Außenminister Mike Pompeo heute bekannt. US-Justizminister Bill Barr verkündete gleichzeitig eine Anklage gegen Maduro wegen „Drogenterrorismus“.

Maduro wird von US-Fahndern zur Last gelegt, einen Drogenhändlerring mit dem Namen „Kartell der Sonnen“ anzuführen. Dem Ring würden neben Regierungsvertretern auch venezolanische Militärs und Justizvertreter angehören. Die Gruppe soll Hunderte Tonnen Kokain geschmuggelt haben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here