Historisches Dokument

Israels Präsident Reuven Rivlin hat heute ein bisher unter Verschluss gehaltenes Gnadengesuch des Nazi-Kriegsverbrechers Adolf Eichmann veröffentlicht.Anlässlich des Internationalen Holocaust-Gedenktages wurden der in Schönschrift verfasste Brief Eichmanns und ähnliche bisher als geheim eingestufte Dokumente bei einer Zeremonie in der Jerusalemer Residenz des Staatschefs für die Öffentlichkeit freigegeben.

Kommentar hinterlassen