30. März 2017

Select your Top Menu from wp menus

Gibt Schäuble die Bundestagswahl schon verloren?

Schäuble als Abteilung Attacke kennt man eher selten, aber der Kandidat Martin Schulz der SPD scheint ihm dann doch gehörig auf den Zeiger zu gehen. Vor allem, weil Schulz offensichtlich beim Wahlvolk gut ankommt. Nun vergleicht er Martin Schulz mit Donald Trump, aber hat nicht Trump die Wahl in den USA gewonnen? Nun, so früh am Beginn eines Wahlkampfes schon aufzugeben gegen einen vor Wochen noch unbekannten SPD-Kanzlerkandidaten, zeugt dann schon etwas von Panik.

Relevante Beiträge

1 Kommentar

  1. xxx

    Mit einem nicht-Wahlkampf wie vor fünf Jahren dürfte Merkel es 2017 bedeutend schwerer haben. Andererseits tut sie seit 2005 nicht viel anderes, also nichts.

    Antworten

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Google News