Gestoppt

Angesichts der Spannungen zwischen Russland und den USA setzt Moskau ein Abkommen mit den USA zur Zusammenarbeit in der Atom- und Energieforschung aus. Als Grund gab Moskau gestern unter anderem die mehrfach verlängerten Sanktionen der USA wegen der Ukraine-Krise an. In dem Abkommen von 2013 wird etwa die wissenschaftliche Kooperation zur friedlichen Nutzung der Atomenergie geregelt.

Kommentar hinterlassen