28. März 2017

Select your Top Menu from wp menus

Gabriel oder Merkel-Pest oder Cholera wie man so schön sagt-gibt es in Deutschland keine Alternative mehr?

SPD-Chef Sigmar Gabriel will laut „Bild“-Zeitung bei der Bundestagswahl im Herbst Kanzlerin Angela Merkel (CDU) herausfordern. Der Parteivorsitzende habe sich für eine Kanzlerkandidatur entschieden, berichtete das Blatt gestern Abend in seiner Onlineausgabe ohne Quellenangabe.

„Gabriel tritt gegen Merkel an“, hieß es dort. Träfe das zu, würde damit eine in der SPD-Führung weit verbreitete Erwartung bestätigt. Ein Sprecher Gabriels unterstrich allerdings am Abend, der von der Parteispitze vereinbarte Zeitplan gelte unverändert.

Relevante Beiträge

2 Kommentare

  1. xxx

    Also noch weitere fünf Jahre Große Koalition, in der nichts passiert. Im Laufe der Legislaturperiode dürfte Merkel zurücktreten und irgendeine Politikermarionette zum Kanzler machen.

    Antworten

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.