Start Allgemeines DFB Pokal – der SC Verl wirft den FC Augsburg aus dem...

DFB Pokal – der SC Verl wirft den FC Augsburg aus dem Pokal

0

Tolles Ergebnis für den SC Verl, der natürlich der Underdog in dem Spiel gegen den Bundesligisten FC Augsburg war. Augsburg wird auch in diesem Jahr gegen den Abstieg in der Bundesliga spielen.

Mitschuld an dieser Misere ist Stefan Reuter als Sportdirektor des FC Augsburg, der seit Jahren die falschen Spieler einkauft. Möglich, dass es nun mal Zeit wird, einen Sportdirektor zu installieren, der wieder etwas von seinem Job versteht und nicht nur von seinen Erfolgen in der Vergangenheit erzählt.

Auch  Fortuna Düsseldorf tut sich in Villingen schwer. Düsseldorf kommt in der regulären Spielzeit nicht zu einem Sieg, muss also in die Verlängerung.

Auch Mainz 05 ist raus aus dem DFB Pokal und verliert beim 1. FC Kaiserslautern mit 0 zu 2. Auch das kein gelungener Start in die neue Saison. So kann sich die Mannschaft jetzt aber auf die Bundesliga konzentrieren.

Ansonsten bleiben bis jetzt die großen Überraschungen aus. Lediglich der SC Freiburg wäre da noch erwähnenswert. Auch hier gibt es gegen den SC Magdeburg eine Verlängerung, in der Freiburg aber jetzt mit 1 zu 0 führt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here