Das politische Ende naht

Filmaufnahmen von einem Wutausbruch im Vollrausch bringen den Bürgermeister der kanadischen Millionenstadt Toronto nach seiner Drogenbeichte weiter in Bedrängnis. „Das ist äußerst peinlich, ich weiß nicht, was ich sagen soll“, erklärte Stadtoberhaupt Rob Ford gestern. Der 17-sekündige Film zeigt, wie der wankende Politiker in einem Wohnzimmer Tiraden und sogar Morddrohungen ausstößt. Das heimlich gefilmte Video wurde von der Zeitung „Toronto Star“ gekauft und veröffentlicht.

Kommentar hinterlassen