CONTI Catalunya Schiffahrts-GmbH & Co. KG MS „CONTI MALAGA“: 1,5 Mio Fehlbetrag

Und wieder steht es um ein Seeschiff nicht gut, wie an den vielen überschuldeten und insolventen Schiffsgesellschaften zu sehen ist. Die CONTI Catalunya Schiffahrts-GmbH & Co. KG MS „CONTI MALAGA“ weist einen Jahresfehlbetrag von 1.495.516,59 € bei 21.875.622,75 € Kommanditistenkapital in der Bilanz 2013 aus. 1.925.802,83 € sind nicht durch Vermögenseinlagen gedeckte Verlustanteile der Kommanditisten.

Dennoch ist man positiv eingestellt, denn in der Bilanz heißt es:
„Zum 31.12.2013 weist die Bilanz durch Entnahmen entstandenes negatives Kapital der Kommanditisten sowie nicht durch Vermögenseinlagen gedeckte Verlustanteile der Kommanditisten aus. Bei der Aufstellung des Jahresabschlusses ist aufgrund des Verkaufserlöses (Verkauf Seeschiff) in 2014 davon auszugehen, dass allen Zahlungsverpflichtungen nachgekommen werden kann.“

CONTI Catalunya Schiffahrts-GmbH & Co KG MS CONTI MALAGA 2013

Kommentar hinterlassen