China schickt Sonde zum Mond

China wird in wenigen Tagen sein erstes Mondfahrzeug auf den Erdtrabanten schicken: Das in Anlehnung an die Landesmythologie „Yutu“ (Jade- Hase) genannte Vehikel werde Anfang Dezember im Rahmen der „Chang’e 3“- Mission mit einer Rakete zum Mond aufbrechen, meldete die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Dienstag, ohne allerdings ein genaues Datum zu nennen.

Kommentar hinterlassen